Ausbildungsberuf Milchwirtschaftliche/r Laborant / Laborantin

Milch, Butter, Joghurt, Quark, Käse und Speiseeis gehören zu unseren Grundnahrungsmitteln. Als Milchwirtschaftliche/r Laborant/in erfüllst du wichtige Aufgaben bei der Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung dieser Produkte in Molkereien und Käsereien.

Du untersuchst und prüfst Milch und Milchprodukte sowie andere Lebensmittel, Wasser und Zusatzstoffe mit Hilfe moderner chemischer, physikalischer und mikrobiologischer Verfahren. Zudem führst du Probeentnahmen, sensorische Prüfungen und Analysen durch und wertest die Untersuchungsergebnisse aus.

 Azubis über ihren Beruf: Warum werde ich Milchwirtschaftliche/r Laborant/in?
 


Anja
Naturwissenschaften haben mich immer stark interessiert, deshalb habe ich ein Praktikum im Labor gemacht. Am Beruf der Milchwirtschaftlichen Laborantin reizt mich vor allem die Vielseitigkeit. Wir arbeiten sowohl im chemischen als auch im mikrobiologischen Labor.
Als Auszubildende sind wir überwiegend in den Frühschichten eingesetzt. Wir werden im Rotationsprinzip in einem unserer drei chemischen und dem mikrobiologischem Labor eingesetzt. Wir führen u. a. chemische Analysen zum Fettgehalt und der Trockenmasse durch, kontrollieren den pH-Wert und setzen mikrobiologischen Proben an. Wir müssen sehr sauber und präzise arbeiten und Geduld für längere Analysen haben. In meinem Ausbildungsbetrieb arbeiten wir vor allem mit Referenzmethoden.
 



 

Corinna
Ernährung und Lebensmittel interessieren mich stark. Daher habe ich auch mein Abitur am Berufskolleg absolviert. In dieser Zeit habe ich ein Praktikum im Labor gemacht, das mir gut gefallen hat. Die breit gefächerte Ausbildung mit Chemie, Mikrobiologie und Hygiene hat mich überzeugt.


 

Weiter zu Informationen über den Beruf Milchwirtschaftlicher Laborant / Milchwirtschaftliche Laborantin

In diesem Video berichten Auszubildende über ihre Ausbildung.

Kontakt

Magda Meyer
Verwaltung, Bildung

LUFA Nord-West
Oldenburg

Telefon: 0441 97352-225
Telefax: 0441 97352-141
Mobil:
E-Mail: