Christian Hoppe KG Blumen-Zentrum

Genaue Bezeichnung des Ausbildungsberufes

Gärtner/in - Fachrichtung Zierpflanzenbau

Detaillierte Betriebsbeschreibung

Schwerpunkte des Betriebes

Wir sind ein Familienbetrieb in zweiter Generation. Unsere Schwerpunkte liegen im Bereich:

  • Produktion von Topfpflanzen
  • Vermehrung von Zierpflanzen, z.B. Beet- und Balkonpflanzen
  • Innenraumbegrünung

Weiterhin sind wir ein Endverkaufsbetrieb. D.h. während Deiner Ausbildung hast Du schon Kontakt zu Kunden. Im Verlauf der Ausbildung wirst Du selbst Kundengespräche führen und den Kunden beratend zur Seite stehen.

Wir produzieren nicht für den Großhandel, sondern für den regionalen Markt. Auch die Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen. 

Betriebsgröße

  • 1900 m2 im geschützten Anbau (Gewächshaus)
  • 2500 m2 Freilandfläche
  • 280 m2 Verkaufsfläche

Maschinen und Produktionstechnik

  • Topfmaschine
  • Radlader
  • Karrenspritze
  • Dämpfanlage
  • Erdwolf

Arbeitskräfte

Wir beschäftigen insgesamt 5 Arbeitskräfte.

Ausbildung bei uns

Bei uns laufen die Pflanzen nicht vom Band, wir schaffen noch mit Herz und Hand! Natürlich haben wir einige technische Hilfsmittel, trotzdem ist die Produktion von hochwertigen Pflanzen mit viel Fingerspitzengefühl verbunden. Dabei wird Du an alle Tätigkeiten im Betrieb herangeführt. Eigenverantwortung wird dabei groß geschrieben.

Ausbildungsorganisation

Wir möchten gemeinsam mit Dir erfolgreich sein. Daher unterstützen wir Dich auch bei den Prüfungsvorbereitungen. Bei Fragen haben wir ein offenes Ohr für Dich.

Zur Berufsschule muss Du während der Ausbildung auch. Im ersten Ausbildungsjahr für zwei Tage. Im zweiten und dritten Ausbildungsjahr ist es nur noch ein Tag in der Woche. Berufsschulstandort ist die BBS II Georgsanstalt in Uelzen. Die Überbetrieblichen Lehrgänge finden an der Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau in Bad Zwischenahn/Rostrup statt.

Arbeitsorganisation

Die reguläre Arbeitszeit ist von 8.00 bis 17.00 Uhr. Zwischen 13.00 und 14.00 Uhr ist Siesta angesagt.

Im Gartenbau gibt es Saisonzeiten. Nach dem langen Winter freuen sich die Kunden auf bunte und blühende Ware. Bei uns beginnt die Saison am 10.02. und endet am 01.07. In der Zeit können auch Überstunden anfallen. Diese werden danach mit Freizeit abgegolten.

Die Ausbilderin/ der Ausbilder

Persönliche Vorstellung

Christian Hoppe ist Vollblut-Gärtner in zweiter Generation und ist für die Produktion in der Gärtnerei, den Wochenmarkt und die Innenraumbegrünung zuständig. Seine Frau Melanie Hoppe kümmert sich um den Verkauf, die Floristik und die Accessoires.

Bewerbung

Anforderungen an Bewerber

Für Deine Bewerbung bei uns solltest Du einen Realschulabschluss mitbringen. Ein Führerschein wäre natürlich von Vorteil, ist aber kein Muss.

Vor dem Ausbildungsbeginn möchten wir Dich gerne in einem Praktikum kennenlernen.

Ansprechpartner für die Bewerbung

Christian Hoppe

Tel.: 0581/29 77

Email:

 


Anschrift

Friedrich-Seeßelbergstr. 9
29525 Uelzen (Uelzen)

Tel: 0581/2977
www.blumen-zentrum.de

Ausbildung zum/r
Gärtner/in


Ausbildungsplätze 19/20 20/21 21/22
Gärtner/in Frei Frei Unbekannt

Ausbildungsberater/in
Es konnte kein aktueller Berater gefunden werden.