Heino, Sigrid + Holger Hots GbR

Betriebsbeschreibung

Milchviehhaltung bis 400 Kühe

mit Rinderaufzucht

Bullenmast bis 200 Tiere

Ackerfutterbau und Maisanbau ca. 65 ha

Technik für die Innenwirtschaft

- Melken im 24-Karussell mit automatischer Abnahme
- Herdenmanagementprogramm mit Brunsterkennung (Schrittzähler)
- Futtermischwagen
- Spaltenroboter
- Transponderfütterung
- Kuhselektion in zur Zeit vier Gruppen

Maschinen für die Außenwirtschaft

- Drei Schlepper (Deutz)
- Vierscharpflug mit Packer
 - 14 m3 Güllefaß und Schleppschlauch
- Schmetterlingsmähwerk (8,50 m)
- Feldspritze (18 m)
- Düngerstreuer
- Kreiselheuer
- Tiefengrubber

Arbeitskräfte

- Zwei Betriebsleiter und Ehefrauen
- Eine Melkerin
- Ein Angestellter
- Zwei Auszubildende
Es wohnen auf dem Hof noch zwei Altenteiler in einem separatem Haus.

Ausbildung bei uns

Wir sind ein Familienbetrieb. Die Auszubildenden wohnen auf dem Hof und sind so stets in alles eingebunden.
Fast alle anstehenen Arbeiten werden durch die Familie/ Auszubildende ausgeführt. So gibt es viele abwechslungsreiche Tätigkeiten. Nur beim Silofahren kommt ein Lohnunternehmen dazu.
Alle Ställe sind mit dem Schlepper zu füttern und zu misten.

Ausbildungsorganisation

- Lernabende in kleinen Gruppen auf den Betrieben
- Führung des Berichtsheftes - Regelmäßige Kontrolle des Heftes auf den Betrieben.
- Berufsschule in ca. 10 km
- Lehrgänge in Echem und der Deula Westerstede

Arbeitsorganisation

Arbeitsbeginn: 5.30 Uhr - ca. 18.00 Uhr mit einer großen Mittagspause (12.00 bis 13.30 Uhr) und kleineren Pausen am Tag.
Mehrarbeit/ Überstunden fallen in den Arbeitsspitzen an. Jedes 2. Wochende frei plus zwei zusätzliche Arbeitstage pro Monat. 

Sozialräume und Unterbringung

- Eigenes Zimmer im Betriebsleiterhaus
- Eigenes Badezimmer
- Eigene Autogarage
- Wäsche (Arbeitskleidung) wird gewaschen

Verpflegung

Vollverpflegung auf dem Hof

Der Ausbilder / die Ausbilderin

Qualifikation des Ausbilders / der Ausbilderin

Heino Hots - Landwirtschaftsmeister
Holger Hots - Staatlich geprüfter Betriebsleiter

Bewerbung

Anforderungen an Bewerber

- T-Füherschein
- Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
- Motivation und Spaß an der landwirtschaftlichen Ausbildung
- mind. Hauptschulabschluss (anderes nach Absprache)

Ansprechpartner für die Bewerbung

Holger Hots, 0170 8219082, 04458 918139,


Anschrift

Alpenrosenstr. 42
26655 Westerstede (Ammerland)

Tel: 04458/918139

Ausbildung zum/r
Landwirt/in

g) Ackerfutterbau/Silomais, h) Grünland und Ackergras, m) Rinderaufzucht oder Rindermast, l) Milchviehhaltung

Ausbildungsplätze 19/20 20/21 21/22
Landwirt/in Frei Frei Unbekannt

Ausbildungsberater/in
Heiko Haschen