Kath. Landvolkhochschule Oesede

Betriebsbeschreibung

Ausbildungsstätte

Die Katholische LandvolkHochschule Oesede (KLVHS) ist eine vom Land Niedersachsen nach dem Erwachsenenbildungsgesetz anerkannte Einrichtung der Erwachsenenbildung.
Sie ist ein „einladendes Haus des Lebens und Lernens“. Dabei hat die Hauswirtschaft einen hohen Stellenwert. Im Jahr werden über 25.000 Teilnehmertage erzielt und im Durchschnitt täglich über 80 Gäste voll verpflegt.

Vermittlung der Ausbildungsinhalte

Hauswirtschaftliche Versorgungsleistungen Ja

Hauswirtschaftliche Betreuungsleistungen Ja

Technische Ausstattung im Bereich Speisenzubereitung

  • Combidämpfer
  • Dampfdruckpfanne
  • Ceranfeld, Kessel

Technische Ausstattung im Bereich Reinigung und Pflege von Textilien

  • Waschmaschinen: 10 kg und 13 kg
  • Wäschetrockner: 2 x 10 kg
  • Heißmangel (Industrie)

Technische Ausstattung im Bereich Reinigung, Pflege und Gestaltung

  • Putzwagen
  • Dosiersysteme

Ausbildung bei uns

In unserem Wirtschaftsbetrieb bilden wir bereits seit über 30 Jahren Hauswirtschafter/-innen aus.
Wir sind ein Team aus ausgebildeten Fachkräften, die sowohl als Hauswirtschaftsleitung, Wirtschafter/-innen oder Hauswirtschafter/-innen in der Großküche, im Speisesaal und in der gesamten Hauswirtschaft tätig sind.
In diesem dynamischen Team arbeiten Sie als Auszubildende/r in allen Bereichen mit.
Unsere Ausbildungsschwerpunkte sind das Kochen mit regionalen, frischen Produkten sowie der Service im Speisesaal. Großen Wert legen wir aber auch auf unser selbst erstelltes Gebäck. Aus der Tüte oder aus dem Conveniencebereich bereiten wir nichts zu.
Damit unsere Auszubildenden gut auf Prüfungen und Wettkämpfe vorbereitet werden, haben wir ein Schulungskonzept.
 

Arbeitsorganisation

  • tägliche Arbeitszeit 7,5 Stunden
  • jedes zweite Wochenende ist ein Dienstwochenende
  • Ein Ausgleichstag nach dem Dienstwochenende
  • Berufsschule in Ortsnähe

Sozialräume und Unterbringung

Es stehen den Auszubildenden Zimmer mit gemeinsamen Bad in einer Wohnetage zur Verfügung.

Verpflegung für Auszubildende

Verpflegung wird gegen angemessene Vergütung gestellt

Die Ausbilderin/ der Ausbilder

Die Ausbilderin/ der Ausbilder

Ulrike Kornhage
Anne Kamps-Schreiber

Mitglied im Prüfungsausschuss Ja

Warum bilde ich aus?

Wir bilden aus, weil uns der Beruf Hauswirtschafter*in am Herzen liegt.

Bewerbung

Anforderungen an Bewerber

Hauptschulabschluss ist notwendig, besser wäre ein Realschulabschluss.

Ansprechpartner für die Bewerbung

Wenn Sie nun Lust auf uns bekommen haben, bewerben Sie sich einfach per E-Mail bei oder per Post bei der Katholischen LandvolkHochschule Oesede, Gartbrink 5, 9124 Georgsmarienhütte.


Anschrift

Gartbrink 5
49124 Georgsmarienhütte (Osnabrück -Land-)

Tel: 05401/8668-0
www.klvhs.de

Ausbildung zum/r
Hauswirtschafter/in


Ausbildungsplätze 19/20 20/21 21/22
Hauswirtschafter/in Frei Frei Unbekannt

Ausbildungsberater/in
Ursula Fleddermann