Christian Dohrmann

Betriebsbeschreibung

Biogaserzeugung 1

Mutterkuhhaltung bis 10 Muttertiere

Schweinemast über 3000 Tiere

Ackerfutterbau und Maisanbau ca. 200ha Energiemais / CCM

Raps ca. 120 ha Raps & Rapsvermehrung

Getreide 310 ha Weizen/ Roggen

Zuckerrüben ca. 20ha

Sonstiges 10ha Mostäpfel, 35ha extensives Grünland

Technik für die Innenwirtschaft

Weda-Flüssigfütterung, Nebenprodukt-Verfütterung

Möller Lüftungstechnik, Abluftreinigungsanlage

Gülletechnik

Getreidelagerung

Maschinen für die Außenwirtschaft

Mähdrescher Claas Lexion

Claas Teleskoplader

Fendt Schlepper 200 -330 PS

morderne Bodenbearbeitungs- & Drilltechnik, Düngerstreuer

27m Lemken Anhängespritze

Einsatz von GPS-Steuerung für Aussaat und Pflanzenschutz

Maschinenpark wird in Kooperation auf rund 950ha Ackerfläche genutzt

Arbeitskräfte

Betriebsleiterehepaar, Auszubildender, Saison-Ak, 4 feste Mitarbeiter für Außenwirtschaft, Stall und Biogasanlage

Ausbildung bei uns

- vielseitiger Betrieb und Standort (von Geest bis Marsch alles dabei)

- moderner hoch technisierter Betrieb

- Teilnahme an Ackerbau-, Schwein- sowie betriebswirtschaftlicher Beratung

- Einblick in landwirtschaftlicher Produktion und in die Zusammenhänge der Unternehmensführung und -entwicklung

- Einblick in wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Betriebszweige, BZA & Abschluss werden besprochen

- Einblick in die vielseitigen Kooperationen und Verpflechtungen eines modernen Betriebes

- Baden im Wellier Kolk

- junges, aufgeschlossenes Team von partyfreudigen Mitarbeitern

- Zimmer mit separatem Zugang und Aufenthaltsraum bei gleichzeitigem Anschluss an unsere "Groß-Familie"

Ausbildungsorganisation

Berufschule Nienburg (15km) oder Hannover (60km)

Deula-Standort Nienburg (15km)

über die Ausbildungs-Pflichtlehrgänge hinaus Teilnahme an Fortbildungen bzw. Veranstaltungen die über Landberatung, LWK, DLG oder andere Organisationen angeboten werden

Arbeitsorganisation

7.30 bis 17 Uhr von Montags bis Freitags, im Winter bis 16 Uhr, während der Ernte-Saison auch mal mehr Stunden oder Schichtbetrieb, Ausgleich der Überstunden durch Freizeit in arbeitsärmeren Zeiten und überdurchschnittliche Vergütung, alle 14 Tage Wochenend-Dienst mit Stallarbeit und Biogasdienst

Extras

Biogas

Maschinen-Kooperation, Bewirtschaftings-Kooperation

bei Bedarf "Reproduktion" über Ausbildungsverbund mit Milchviehbetrieb

Windenergie, Photovoltaik

Arbeitskreise DLG, Landberatung

Sozialräume und Unterbringung

Zimmer mit seperatem Zugang, zusätzlicher Wohnraum mit Fernseher und kleiner Küche, eigenes Bad

Verpflegung

Mahlzeiten mit den Mitarbeitern und unserer Familie

Der Ausbilder / die Ausbilderin

Christian Dohrmann, geb. 1974

Wichtig: Familie, Freunde, Volleyball, schwimmen

Qualifikation des Ausbilders / der Ausbilderin

ldw. Lehre, Dipl. Ing. Agrar (Studium in Kiel)

Sonstiges

ehrenamtlich engagiert

DLG, LWK Meisterprüfungsausschuss

Bewerbung

Anforderungen an Bewerber

Führscheine Klasse T und BE, mindestens 18 Jahre,

aufgeschlossen, teamfähig und bereit, sich in komplexe Betriebsstrukturen einzuarbeiten

Ansprechpartner für die Bewerbung

Silke und Christian Dohrmann


Anschrift

Wellie 13
31595 Steyerberg (Nienburg (Weser))

Tel: 05023/900885
Mobil: 0172/8150891

Ausbildung zum/r
Landwirt/in

a) Getreidebau, b) Zuckerrübenbau, d) Körnermaisbau, e) Ölfrüchtebau, g) Ackerfutterbau/Silomais, h) Grünland und Ackergras, k) Sonstiges im pflanzlichen Bereich, o) Schweineaufzucht oder Schweinemast, n) Sauenhaltung und Ferkelerzeugung, v) Mutterkuhhaltung

Ausbildungsplätze 19/20 20/21 21/22
Landwirt/in Besetzt Frei Frei

Ausbildungsberater/in
Ruth Beatrix Hainke