Ausbildungsberuf Hauswirtschafter / Hauswirtschafterin

Die Berufsausbildung zur Hauswirtschafterin und zum Hauswirtschafter ist abwechslungsreich und zukunftsträchtig. Als Hauswirtschafter/in versorgst und betreust Du Menschen. Dir stehen viele Berufswege offen, du musst Verantwortung übernehmen und Du lernst viele neue Bereiche kennen. 

Azubis über ihren Beruf!

Alke2  Alke2 - © LWK Niedersachsen

 

Alke
Ich habe meine Ausbildung in zwei verschiedenen Betrieben gemacht, einem landwirtschaftlichen Betrieb und einer Bildungseinrichtung. Jeder Tag ist anders und erfordert Ideenreichtum. In der Nahrungszubereitung wird beispielsweise auf Jahreszeit, Region und die besonderen Bedürfnisse der zu versorgenden Personen Rücksicht genommen. Ich arbeite am liebsten in der Küche und bin gerne in der Gestaltung des Wohnumfeldes tätig. Aber auch die Direktvermarktung und der Umgang mit Gästen und Kunden machen mir viel Spaß. Der Beruf der Hauswirtschafterin erfordert ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, da man mit den unterschiedlichsten Menschen zusammenarbeitet.

 

Bianca - Hauswirtschafterin  Bianca - Hauswirtschafterin - © LWK Niedersachsen

 

Bianca
Nach einem Schulpraktikum in der Hauswirtschaft stand fest, dass ich eine hauswirtschaftliche Ausbildung beginnen werde. Die Teamarbeit und das selbstständige Arbeiten gefallen mir besonders gut.
Ich werde in einer Betreuungseinrichtung für Menschen mit Behinderungen ausgebildet. Die tägliche Arbeitszeit beginnt um 7:00 Uhr und endet um 15:30 Uhr. Unser Arbeitstag beginnt mit den vorbereitenden Maßnahmen für das Mittagessen. In der Woche versorgen wir ca. 200 Personen täglich und am Wochenende ca. 250. Ich habe jedes zweite Wochenende Dienst. Ich bin auch in der Reinigung/ Hauspflege und der Wäscherei eingesetzt. Dort arbeiten zum Teil auch Bewohner mit.

 

Anna - Hauswirtschafterin  Anna - Hauswirtschafterin - © LWK Niedersachsen

 

Anna
Nach dem Abitur wollte ich eine praktische Tätigkeit ausüben. Da ich das Fachgymnasium Oecotrophologie besucht habe, habe ich mich für eine hauswirtschaftliche Ausbildung entschieden. Hauswirtschaft wird oft belächelt, ist aber ein anspruchsvoller Beruf.

 

Anneke - Hauswirtschafterin  Anneke - Hauswirtschafterin - © LWK Niedersachsen

 

 

Anneke
Hauswirtschaft hat mir im Unterricht immer Spaß gemacht. Ich arbeite gerne praktisch, einen Bürojob könnte ich mir nicht vorstellen.

 

...deshalb sind wir Hauswirtschafterinnen! Und was ist mit Dir?

 

Weiter zu Informationen über den Beruf Hauswirtschafterin / Hauswirtschafter

Downloads

Kontakt

Juliane Pegel

Sachgebiet Hauswirtschaft
Geschäftsbereich Landwirtschaft, Oldenburg

Telefon: 0441 801-218
Telefax: 0441 801-204
E-Mail: