Wissen to go!

Schweine spielen gerne.

Schweine sind sehr intelligente Tiere.
Ihre Intelligenz ist mit der von Hunden und 3-jährigen Kindern vergleichbar.
Kein Wunder also, dass sie beschäftigt werden wollen.

Deshalb findest du in modernen Schweineställen Spielzeug.
Von Holzklötzen über Ketten bis hin zum Wühlkegel oder dem Düsser Wühlturm
sind in Schweineställen die unterschiedlichsten Spielzeuge zu finden.

Was ist ein Wühlkegel?
Er besteht aus drei in einem Dreieck angeordneten Bällen.
Die einzelnen Bälle sind wiederum jeweils an einer Feder befestigt, die an einer Kunststoffplatte montiert ist.
Die Schweine können die Bälle in die Schnauze nehmen und hin und her schieben.

Und wie funktioniert eine Düsser Wühlturm?
Er besteht aus einem senkrechten Rohr, was mit Stroh befüllt wird.
Die Schweine können am unteren Ende das Stroh aus dem Rohr ziehen und wühlen.

Kontakt

Peter Schwenker

Berufsbildung Pferdewirt/in, Tierwirt/in
Geschäftsbereich Landwirtschaft, Oldenburg

Telefon: 0441 801-203
Telefax: 0441 801-204
E-Mail: